Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Pastinaken DEU. Hkl.I

Pastinaken gehören zu den alten Gemüsessorten. Sie sind gesund, aromatisch und lassen sich vielseitig zubereiten, etwa als Suppe oder Püree. Auch ro..

0,98 (€ 4,90 / 1kg)
inkl. MWST zzgl.

Beschreibung

Pastinaken gehören zu den alten Gemüsessorten. Sie sind gesund, aromatisch und lassen sich vielseitig zubereiten, etwa als Suppe oder Püree. Auch roh oder frittiert schmecken sie gut.

Bis ins 18. Jahrhundert zählten Pastinaken zu den wichtigsten Nahrungsmitteln. Mit dem Siegeszug der Kartoffel gerieten die Wurzeln zunehmend in Vergessenheit. Als typisches regionales Wintergemüse hat sich die Pastinake mittlerweile wieder einen Platz in der Küche zurückerobert. 

Pastinaken: Süßlich nussig und gesund

Äußerlich ähneln Pastinaken der Petersilienwurzel, die allerdings meist deutlich dünner ist und ausgeprägt würzig nach Petersilie schmeckt. Pastinaken haben dagegen ein süßliches, fein nussiges Aroma, das sich durch die kalten Temperaturen im Herbst und Winter noch einmal intensiviert.

Die kegelförmigen Knollen sind auch für empfindliche Mägen sehr gut bekömmlich, weshalb sie auch als Babynahrung beliebt sind. Zugleich sind Pastinaken sehr gesund: Sie enthalten viele Mineralstoffe wie Eisen und Zink sowie B-Vitamine. Zudem sind die Wurzeln reich an Kohlehydraten und sättigen daher sehr gut.